| 

Anrufer verfolgten Einbrecher
18-04-2017


Gestern Nachmittag wurde in Clervaux ein Einbruch in ein Firmengebäude begangen. Anrufer hatten dies beobachtet und teilten der Notrufzentrale mit, dass die Einbrecher in einem Lieferwagen geflohen sind. Sie bewiesen Zivilcourage und nahmen die Verfolgung in Richtung Marnach auf.
Mehrere Patrouillen verschiedener Dienststellen nahmen die Verfolgung auf und konnten das flüchtige Fahrzeug schlussendlich im Kreisverkehr 'Fridhaff' stoppen.
Im Inneren des Lieferwagens konnte Diebesgut aufgefunden werden.
Die Staatsanwaltschaft wurde in Kenntnis gesetzt und ordnete die Festnahme der drei Männer an. Das Fluchtfahrzeug sowie der Inhalt wurden beschlagnahmt und die drei Personen wurden erkennungsdienstlich behandelt und heute Morgen dem Untersuchungsrichter vorgeführt.