| 

Festnahmen
21-04-2017


Drogen, Geld und ein Fahrzeug beschlagnahmt

Am 20.04.2017, 18.30 Uhr
Ettelbrück, op der Nuck

Einer Patrouille fiel gestern Abend ein Fahrzeug auf, welches an einem abgelegen Ort stand. Als die beiden Insassen die Polizei erblickten wollten sie ihre Fahrt fortsetzen.
Die beiden Männer waren dabei zu rauchen und die Beamten konnten hinter dem Beifahrersitz Alufolie mit typischen Spuren von erhitztem Heroin sichten.
Beide wurden auf den Heroinkonsum angesprochen woraufhin der Fahrer eine geringe Menge Drogen aushändigte.
Bei der anschließenden Fahrzeugdurchsuchung, in Zusammenarbeit mit dem Drogenspürhund Nero, wurden insgesamt 35 Gramm Heroin und eine größere Geldsumme beschlagnahmt.
Die beiden Männer stritten ab die Besitzer zu sein.
Die Staatsanwaltschaft wurde in Kenntnis gesetzt und ordnete die Festnahme der beiden Männer sowie die Beschlagnahmung des Fahrzeuges an. Dieselben wurden heute Morgen dem Untersuchungsrichter vorgeführt.