| 

Bewaffneter Überfall
08-08-2017


08/08/2017, 01h30
Petange, Place du Marché
Nachdem eine Kellnerin das Lokal in welchem sie arbeitet nach der Schliessungsstunde verlassen hatte, begab dieselbe sich zu ihrem stationierten Auto. Plötzlich kam eine Person auf sie zugelaufen und bedrohte dieselbe mit einer Waffe. Die Angestellte trug die Tageseinnahmen in einem kleinen schwarzen Rucksack bei sich. Der Täter forderte in französischer Sprache unter Vorzeigen einer Pistole die Herausgabe des Rucksacks und flüchtete in Richtung Petange-Gare. Das Opfer erlitt einen Schock und wurde zur Kontrolle ins Krankenhaus verbracht.

Folgende Täterbeschreibung liegen vor: Mannsperson von weisser Hautfarbe ca. 1M80 groß, von dünne Statur, trug einen weissen Jogginganzug mit Kapuzenshirt, bewaffnet mit einer Pistole von schwarzer Farbe.

Polizei Differdange ermittelt