| 

Ladendieb gestellt - Festnahme
08-08-2017


08.08.2017, 12.40 Uhr
Luxemburg, Grand-Rue
In der Oberstadt stellte ein Ladendetektiv einen Dieb, welcher mehrere Parfümflaschen eingesteckt hatte und anschliessend das Geschäft verlassen wollte. Der Dieb versuchte mehrmals die Flucht zu ergreifen, woran der Detektiv ihn jedoch hinderte und diesen bis zum Eintreffen der Polizei festhalten konnte. Der Plastikbeutel, welcher zum Diebstahl diente, war mit Aluminiumeinsätzen vorbereitet worden, um die Alarmvorrichtung zu umgehen.
Die Staatsanwaltschaft ordnete die Festnahme des Mannes und die Vorführung beim Untersuchungsrichter, sowie die Rückerstattung der sichergestellten Parfümflaschen an das Geschäft, an.