| 

Schwerer Verkehrsunfall auf der N8
13-04-2017


Im Zusammenhang mit dem schweren Verkehrsunfall, welcher sich am 12.04.2017 gegen 12h50 auf der Strecke zwischen Reckange und Brouch ereignete, sucht die Polizei nach Zeugen.

20170413-accident-n8

Vor Ort stellte sich heraus, dass sich nach einem Überholmanöver ein Verkehrsunfall zwischen 3 Fahrzeugen ereignete. Eines der Fahrzeuge überschlug sich und fing Feuer. Der Brand konnte durch anwesende Zeugen gelöscht werden. Zwei Personen wurden leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Ein Verkehrsteilnehmer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit und mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Er erlitt schwere Verletzungen. Die Strecke musste für die Dauer der Aufräumarbeiten bis ca. 16h00 gesperrt werden.

In diesem Zusammenhang werden Zeugen gesucht, welche den Unfall beobachtet bzw. Informationen in Bezug auf die implizierten Fahrzeuge haben. Sämtliche Hinweise bitte der Polizei Mersch unter der Telefonnummer 4997-9500 mitteilen.

Contact