| 
 

A la Une

20170527-inconnu-01 TH-appel-temoin-tel-logo TH-appel-temoin-tel-logo campagne-gsm-472 20170407-cp-ernz

Im Rahmen einer Ermittlung sucht die Polizei Luxemburg nach Hinweisen über die Identität der abgelichteten Person Lire la suite

In Erpeldange wurde ein brennender Heuballen gemeldet, eine Selbstentzündung wird vorerst ausgeschlossen Lire la suite

An der Kreuzung der N10 mit dem CR141B kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem dunklen Geländewagen der Marke Nissan und einem Auto. Lire la suite

La campagne a comme objectif de sensibiliser les conducteurs et piétons aux dangers liés au téléphone... Lire la suite

Au niveau national à partir du 1er avril 2017 Lire la suite

Par rapport à 2015, le nombre de tués est en baisse de 4 (32 par rapport à 36 en 2015) ... Lire la suite

Die Polizei macht auf eine trügerische Facebook-Seite aufmerksam. Die auf luxemburgisch verfasste Seite "Finanzéierung / kënnt" verspricht Hilfe bei finanziellen Engpässen. Lire la suite

Im Laufe der Nacht wurden bei einer Kunstausstellung mutwillig mehrere ausgestellte Objekte beschädigt, Polizei Capellen ermittelt Lire la suite

Im Rahmen einer Ermittlung und auf Anordnung des Untersuchungsrichters wird dieser Mann im Zusammenhang mit einer Straftat gesucht. Lire la suite


Dernières actualités

  • Bulletin
Festnahme nach Diebstahl - Raubüberfall - Passagearrest sowie mehrere alkoholisierte Autofahrer ...
Lire la suite


20170526-marathon
  • Luxembourg-Ville
  • Usagers de la route
Le samedi 27 mai se déroulera la 12e édition du marathon de nuit dans les rues de la Ville de Luxembourg. La Police Grand-Ducale encadrera cet événement de taille, lequel attire des dizaines de milliers de spectateurs autour du parcours, par un dispositif de sécurité et de circulation adapté. Selon l'organsisateur, quelques 10.000 athlètes prendront le départ à 19h00 au parking de la Luxexpo.
Lire la suite


  • Grand-Duché
  • Bulletin
Drei Fahrzeuge in Brand - Zeugenaufruf - Traktor überschlägt sich - Fahrerflucht - Unfall mit Materialschaden / Art.12
Lire la suite


Faits divers
25-05-2017

  • Grand-Duché
  • Bulletin
Positive Alkoholtests, Führerscheinentzüge, Unfall mit Fahrerflucht sowie Fahrrad- und Motorradunfälle mit Leichtverletzten ...
Lire la suite


20172405-saisie
Nach längeren Ermittlungen konnten die Beamten der SREC Diekirch eine Person wegen Verstosses gegen das Drogengesetz überführen
Lire la suite


Graffiti an Autobahnbrücke
24-05-2017 16:30

  • Bulletin
Auf der Autobahn A1 wurde in Höhe des Tunnel Howald Graffitisprayer gemeldet, vier Verdächtige wurden gestellt
Lire la suite


Festnahme angeordnet
24-05-2017 09:15

  • Luxemburg-Stadt
  • Bulletin
Erst Ausnüchterungszelle dann Festnahme nach versuchtem Autoeinbruch in der Hauptstadt ...
Lire la suite


Zwei Autodiebstähle
23-05-2017 17:00

  • Oetrange
  • Bulletin
Bei einem Wohnungseinbruch im Laufe der Nacht in der rue de Moutfort wurden zwei Wagen aus der Garage gestohlen...
Lire la suite


20170523-conf-th
En présence de Mme Lydie Polfer bourgmestre de la Ville de Luxembourg, 24 participants à la formation « confiance en soi » se sont vus décerner leur certificat de participation ...
Lire la suite


20170523-cfl-groupe
Le Groupe CFL a organisé le 17 mai 2017 sa 9ième Journée Sécurité Santé sur le site des Rotondes à Luxembourg-Bonnevoie.
Lire la suite


  • Bruxelles
Communiqué de presse du Secrétariat général Benelux
Lire la suite



 

Focus

En cas d'urgenceAppelez le113

 

Trouver un poste de police

Recrutement 2017

mille-metier-800_180_thumb



Hotline "radicalisation"

Radars fixes et mobiles

2015-radar-csa
Le système de contrôle et de sanction automatisés (CSA)
Centre National de Traitement
21a, rue du Chemin de Fer L-8057 Bertrange
Tél. : (+352) 244 01 – 789
(Lundi–Vendredi de 7-19)

Suivez-nous